© copyright: Stressmanagement & Kinesiologie - Manuela Herzog, A-3331 Kematen a.d. Ybbs, 8. Straße 2 Webdesign by Pegacom Consulting GmbH

ENERGETISCHE-AHNEN-HARMONISIERUNG

„Im Einklang mit unseren Ahnen“

FERN-Gruppenbalance "Mensch ist man dort, wo man sich seiner Vorfahren erinnert und für seine Enkelkinder sorgt." Dt. Sprichwort Wir tragen die Gene unserer Ahnen in uns, ihre Talente und Stärken, aber auch ihre belastenden Erfahrunge n und Verstrickungen untereinander. Dies kann nicht nur unser eigenes Leben, sondern auch das Leben unserer Nachkommen belasten. Eine „Geistige Ahnen-Harmonisierung“ findet im morphogenetischen Feld statt und kann Konflikte im eigenen Familiensystem, wozu auch unsere Vorfahren gehören, klären und damit harmonisieren. Befreien Sie sich aus alten Familienmustern, nutzen Sie die Stärken Ihrer Ahnen und entfalten Sie Ihr ureigenes Kraftpotential, welches tief in Ihnen steckt. Gruppenbalance und doch individuell? Ja, das gibt es. Bereits im vergangenen Jahr habe ich ein Konzept entwickelt, welches mir ermöglicht, mich der energetischen und dynamischen Gruppenkraft zu bedienen und gleichzeitig mich auf JEDE EINZELNE TEILNEHMENDE PERSON und DEREN AHNEN einzulassen. Die „Energetische Gruppen-Ahnen-Harmonisierung“ wird am Sonntag, den 28. November (vormittags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr) und am Mittwoch, den 1. Dezember (abends zwischen 19.00 und 21.00 Uhr) stattfinden. Sie brauchen sich lediglich eine halbe Stunde Zeit zu nehmen, denn zu den angegebenen Terminen können jeweils 4 Personen teilnehmen, welche sich wiederum auf den angegebenen Zeitrahmen halbstündlich aufteilen. Beispiel: Sie wählen den Sonntagvormittag-Termin und möchten gleich um 10.00 Uhr Ihre individuelle Ahnen-Harmonisierung haben, dann nehmen Sie sich zwischen 10.00 und 10.30 Uhr Zeit für sich und Ihre Ahnen. Oder Sie wählen den Mittwoch-Termin um 20.30 Uhr, das bedeutet, zwischen 20.30 und 21.00 Uhr sind Ihre Ahnen und Sie an der Reihe. Je rascher Sie sich anmelden, desto größer ist die Chance, Ihr Wunschdatum und Ihre Wunschzeit zu erhalten. Die Angabe eines Ersatzdatums bzw. einer Ersatzzeit wäre hilfreich. Es ist wichtig, dass Sie sich in dieser halben Stunde eine „Auszeit“ nehmen, um die Transformations-Energien für sich selbst und Ihre Ahnen auch voll und ganz aufnehmen zu können. Ich selbst, begebe mich bereits etwa eine Stunde vor Beginn der Gruppen-Balancen in den „Gruppen-Heilungstempel auf der Quantenebene“, um gemeinsam mit meinem „Spirit-Team“ energetisch alles vorzubereiten und den Kontakt mit Ihren Ahnen aufzunehmen. Deshalb kann ich die „Übertragungszeit“ für Sie auf eine halbe Stunde beschränken, damit Ihre Konzentration nicht überbeansprucht wird. Über „Ihre Aufgabe“ während der Übertragungszeit werden Sie ein paar Tage vor Ihrem Wunschtermin informiert. Mit Ihrer Anmeldung per Email, benötige ich bitte folgende Daten: Vo r- und Nachname, bei ev. Namensänderung auch den Geburtsnamen G eburtsdatum Ge burtsort Je tzige Adresse Tel efonnummer (für ev. Fragen) Kostenbeitrag: € 35,-- - für Kinder bis 12 Jahre € 20,-- Ich bitte um Überweisung bis spätestens 1 Woche vor Ihrem bestätigten Termin. Die Kontodaten erhalten Sie mit der Anmelde-Bestätigung. TIPP: Mehr Details zu diesem Thema und Antworten zum >Warum und Wieso?< ein Gleichklang mit den Ahnen so wichtig ist, erfahren Sie unter der Rubrik „Wissen & Mehr – Teil 1“ (Artikel „Die Kraft unserer Ahnen“). Achtung: Bitte verwenden Sie die PC-Version, denn auf der Handy-Version habe ich (auf Grund des inhaltlichen Umfangs) auf diese Rubrik verzichtet!! Ich freue mich auf Ihre Anmeldung unter: Email: kinesiologie.herzog@drei.at Ich freue mich, wenn SIE dabei sind!

Manuela Herzog

Hinweis: Ganzheitliche Lernbegleitung ist kein Ersatz für eine medizinische und psychotherapeutische Behandlung. Sie dient ausschließlich einer zusätzlichen Unterstützung und ganzheitlichen Gesundheits- und Lernförderung. Bei psychischen und physischen Symptomen suchen Sie bitte zuerst Ihren Arzt oder Therapeuten auf.
© copyright: Stressmanagement & Kinesiologie - Manuela Herzog, A-3331 Kematen a.d. Ybbs, 8. Straße 2 Webdesign by Pegacom Consulting GmbH
Leben mit voller Kraft

ENERGETISCHE-AHNEN-

HARMONISIERUNG

„Im Einklang mit unseren Ahnen“

FERN-Gruppenbalance „Mensch ist man dort, wo man sich seiner Vorfahren erinnert und für seine Enkelkinder sorgt.“ Dt. Sprichwort Wir tragen die Gene unserer Ahnen in uns, ihre Talente und Stärken, aber auch ihre belastenden Erfahrungen und Verstrickungen untereinander. Dies kann nicht nur unser eigenes Leben, sondern auch das Leben unserer Nachkommen belasten. Eine „Geistige Ahnen-Harmonisierung“ findet im morphogenetischen Feld statt und kann Konflikte im eigenen Familiensystem, wozu auch unsere Vorfahren gehören, klären und damit harmonisieren. Befreien Sie sich aus alten Familienmustern, nutzen Sie die Stärken Ihrer Ahne n und entfalten Sie Ihr ureigenes Kraftpotential, welches tief in Ihnen steckt. Gruppenbalance und doch individuell? Ja, das gibt es. Bereits im vergangenen Jahr habe ich ein Konzept entwickelt, welches mir ermöglicht, mich der energetischen und dynamischen Gruppenkraft zu bedienen und gleichzeitig mich auf JEDE EINZELNE TEILNEHMENDE PERSON und DEREN AHNEN einzulassen. Die „Energetische Gruppen-Ahnen-Harmonisierung“ wird am Sonntag, den 28. November (vormittags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr) und am Mittwoch, den 1. Dezember (abends zwischen 19.00 und 21.00 Uhr) stattfinden. Sie brauchen sich lediglich eine halbe Stunde Zeit zu nehmen, denn zu den angegebenen Terminen können jeweils 4 Personen teilnehmen, welche sich wiederum auf den angegebenen Zeitrahmen halbstündlich aufteilen. Beispiel: Sie wählen den Sonntagvormittag-Termin und möchten gleich um 10.00 Uhr Ihre individuelle Ahnen-Harmonisierung haben, dann nehmen Sie sich zwischen 10.00 und 10.30 Uhr Zeit für sich und Ihre Ahnen. Oder Sie wählen den Mittwoch-Termin um 20.30 Uhr, das bedeutet, zwischen 20.30 und 21.00 Uhr sind Ihre Ahnen und Sie an der Reihe. Je rascher Sie sich anmelden, desto größer ist die Chance, Ihr Wunschdatum und Ihre Wunschzeit zu erhalten. Die Angabe eines Ersatzdatums bzw. einer Ersatzzeit wäre hilfreich. Es ist wichtig, dass Sie sich in dieser halben Stunde eine „Auszeit“ nehmen, um die Transformations-Energien für sich selbst und Ihre Ahnen auch voll und ganz aufnehmen zu können. Ich selbst, begebe mich bereits etwa eine Stunde vor Beginn der Gruppen-Balancen in den „Gruppen-Heilungstempel auf der Quantenebene“, um gemeinsam mit meinem „Spirit-Team“ energetisch alles vorzubereiten und den Kontakt mit Ihren Ahnen aufzunehmen. Deshalb kann ich die „Übertragungszeit“ für Sie auf eine halbe Stunde beschränken, damit Ihre Konzentration nicht überbeansprucht wird. Über „Ihre Aufgabe“ während der Übertragungszeit werden Sie ein paar Tage vor Ihrem Wunschtermin informiert. Mit Ihrer Anmeldung per Email, benötige ich bitte folgende Daten: Vo r- und Nachname, bei ev. Namensänderung auch den Geburtsnamen G eburtsdatum Ge burtsort Je tzige Adresse Tel efonnummer (für ev. Fragen) Kostenbeitrag: € 35,-- - für Kinder bis 12 Jahre € 20,-- Ich bitte um Überweisung bis spätestens 1 Woche vor Ihrem bestätigten Termin. Die Kontodaten erhalten Sie mit der Anmelde-Bestätigung. TIPP: Mehr Details zu diesem Thema und Antworten zum >Warum und Wieso?< ein Gleichklang mit den Ahnen so wichtig ist, erfahren Sie unter der Rubrik „Wissen & Mehr – Teil 1“ (Artikel „Die Kraft unserer Ahnen“). Achtung: Bitte verwenden Sie die PC-Version, denn auf der Handy-Version habe ich (auf Grund des inhaltlichen Umfangs) auf diese Rubrik verzichtet!! Ich freue mich auf Ihre Anmeldung unter: Email: kinesiologie.herzog@drei.at Ich freue mich, wenn SIE dabei sind!

Manuela Herzog

Hinweis: Ganzheitliche Lernbegleitung ist kein Ersatz für eine medizinische und psychotherapeutische Behandlung. Sie dient ausschließlich einer zusätzlichen Unterstützung und ganzheitlichen Gesundheits- und Lernförderung. Bei psychischen und physischen Symptomen suchen Sie bitte zuerst Ihren Arzt oder Therapeuten auf.